Einladung zur Diskussion: “ Wie weiter mit der Energiewende?“ mit Dr. Nina Scheer MdB am Dienstag, 23. Mai

Im Jahr 2016 betrug der Anteil der Erneuerbaren Energien an der Stromversorgung in Deutschland rund 30 Prozent. Die Energiewende ist damit eine echte Erfolgsgeschichte, aber bis zum Ziel einer Stromerzeugung ohne fossile Brennstoffe ist es noch ein weiter Weg. Wo stehen wir aktuell bei der Energiewende? Welche Herausforderungen muss die Politik als nächstes angehen? Und wie sehen die konkreten Perspektiven für unsere Region aus?

Zur Diskussion dieser und anderer Fragen rund um die Zukunft der Energiewende und das Energieszenario 2030 für die Region Neckar-Alb lädt Martin Rosemann MdB gemeinsam mit dem Verein SonnenEnergie Neckar-Alb herzlich ein:

Wie weiter mit der Energiewende?

mit Dr. Nina Scheer MdB

Mitglied im Bundestagsausschuss für Wirtschaft und Energie

am Dienstag, 23. Mai, um 19 Uhr

in der Begegnungsstätte Hirsch, Hirschgasse 9, Tübingen.

 

Es laden ein:

 

Dr. Martin Rosemann MdB                                                      Klaus Fink, SonnenEnergie Neckar-Alb e.V.