Graf-Eberhard-Schule Kirchentellinsfurt zu Besuch in Berlin

Die Graf-Eberhard-Schule aus Kirchentellinsfurt hat den Tübinger SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann am 20. Juli an meinem Arbeitsplatz im Paul-Löbe-Haus in Berlin besucht.

Warum sei er Politiker? Was mache er als Politiker und wie werde man Politiker? Das hat die zwei 9. Klassen der Gemeinschaftsschule im Gespräch brennend interessiert.

Über 50 Schülerinnen und Schüler haben sich auf den Weg in die Hauptstadt gemacht und besuchen neben dem Bundestag auch ihren Abgeordneten Martin Rosemann.

Auf dem Programm der Klassenfahrt steht neben der Bundespolitik auch Sightseeing in der Hauptstadt.